AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   GRUPPENFÜHRUNGEN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   TAGESFÜHRUNGEN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   MOTORRADTOUREN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   MILITÄRHISTORISCHE UNTERWEISUNGEN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   WOCHENENDTOUREN   - -   .

Hohlgangsystem

Das gesamte Hohlgangsystem ist rund 35 Km lang. Davon beträgt der Hauptverkehrsweg (Originalbezeichnung siehe Bild) rund 12 Km von Nord nach Süd. Unterbrochen werden die Gänge von den Bahnhöfen auf der Strecke, von denen die Zugänge zu den Einfahrten und Bunkern abgehen.

Einige abgehende Strecken sind noch nicht mit dem Plattenboden und den Gleisen fertig gestellt worden. Zwischen dem Bahnhof Dora und Martha ist der Baustopp am Ende des Schienenweges zu sehen. 

Auch im Bahnhof Nordpol ist dies deutlich zu erkennen.

 

 

 

 

 

 

Copyright ©2017 | 20.11.2017